E-Mail: news@mann-und-gesundheit.com     
Sie haben Cookies abgelehnt. Kein Login möglich.
[DEAKTIVIERTES MODUL/PLUGIN] - Sie haben abgelehnt, dass wir persistente und transiente Cookies auf Ihrem Gerät ablegen dürfen. Durch das Nichteinwilligen oder Deaktivieren funktionieren einige Bereiche der Website nicht richtig und können nicht angezeigt werden.

Pressemitteilungen

category

Documents

  • document

    Bekanntgabe der Gewinnerin des „Medienpreises 2022 Männergesundheit“

    DGMG-Pressemitteilung
    Datum: 21.09.2022

    Die Gewinnerin des „Medienpreises 2022 Männergesundheit“ ist Frau Dr. Annika Röcker aus Ulm mit ihrem Beitrag „Alles klar, Prostata?“, erschienen in der Apotheken Umschau am 15.05.2022. Prof. Dr. Frank Sommer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. (DGMG), überreichte der Journalistin der Apotheken Umschau am 20.09.2022 den Geldpreis über 5.000 €. Die Preisverleihung fand in Hamburg im Hotel Baseler Hof statt.

  • document

    Einladung zur Verleihung des „Medienpreises 2022 Männergesundheit“

    DGMG-Pressemitteilung
    Datum: 14.09.2022

    Am 20.09.2022 überreichen Prof. Dr. Frank Sommer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. und die weiteren ehrenamtlichen Jury-Mitglieder der DGMG in Hamburg (16.30 Uhr im Hotel Baseler Hof) dem Gewinner/der Gewinnerin des „Medienpreises 2022 Männergesundheit“ den Geldpreis über 5.000 €. Journalisten-Kolleg:innen sind eingeladen, der Preisverleihung zahlreich beizuwohnen. „Es gibt eine Vielzahl von Journalisten, die hochinteressante Artikel veröffentlicht haben“, so Marcel Reif, Journalist, Sportkommentator und Mitglied der ehrenamtlich tätigen DGMG-Jury.

  • document

    Ideenwettbewerb 2022 – Praxismarketing für Männergesundheit

    DGMG-Pressemitteilung
    Datum: 13.09.2022

    Die Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. (DGMG) schreibt den „Ideenwettbewerb 2022 – Praxismarketing für Männergesundheit“ aus. Arztpraxen, die sich auf besondere Weise um die Gesundheit der Männer kümmern, können ihre Ideen und kreativen Vorschläge, wie Sie Männer zum Arztbesuch motivieren, bei der DGMG einreichen. Neben Geldpreisen gibt es auch mediale Unterstützung für die Praxis zu gewinnen. Mit der Ausschreibung des Ideenwettwerbs 2022 möchten die DGMG sowie die Förderer des Preises, Jenapharm und das Fachmagazin „UroForum“, das Engagement von Arztpraxen auszeichnen, die sich auf vorbildliche Weise für Männergesundheit einsetzen.

  • document

    Ausschreibung „Medienpreis 2022 Männergesundheit“

    DGMG-Pressemitteilung
    Datum: 31.05.2022

    Die Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. (DGMG) schreibt den „Medienpreis 2022 Männergesundheit“ aus. Damit soll die Bedeutung hervorragender medizinjournalistischer Berichterstattung zum Thema Männergesundheit herausgestellt und gleichzeitig gefördert werden.

    Usingen, den 31. Mai 2022 Mit der Ausschreibung möchten die DGMG sowie der Förderer des Preises, Jenapharm, ein Zeichen für medizinischen und wissenschaftlichen Journalismus setzen, der eine breite Gruppe der Bevölkerung erreicht und zum Wissen um relevante Gesundheitsthemen beiträgt.

    Cover DGMG Frauenbroschuere c DGMG eV web

  • document

    Werden Sie Gesundheitsmanagerin für Ihren Mann

    DGMG-Pressemitteilung
    Datum: 10. Mai 2022

    Ist Ihr Mann z. B. häufig antriebs- und lustlos, müde oder reizbar? Oft nehmen Frauen Veränderungen an ihrem Mann früher wahr als er selbst. Wichtig ist es dann, ihm anzuraten, frühzeitig den Männerarzt zur Abklärung aufzusuchen. „Denn die Ursache könnte auch ein Hormonmangel sein“, sagt Prof. Dr. Frank Sommer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit (DGMG). „Ab etwa dem 40. Lebensjahr nimmt der Testosteronspiegel im Blut des Mannes altersbedingt immer weiter ab. Das ist eigentlich ganz normal. Fällt der Testosteronspiegel allerdings unter einen bestimmten Wert ab, dann sprechen wir Mediziner von einem Testosteronmangel. Und ein solcher kann die Gesundheit des Mannes gefährden“, so Prof. Sommer weiter.

    Cover DGMG Frauenbroschuere c DGMG eV web