Die Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e. V. hat auf ihrer Mitgliederversammlung am 21. März 2017 in Frankfurt neue Vorstandsmitglieder gewählt.

Prof. Dr. med. Frank Sommer wurde in seinem Amt als 1. Vorstandsvorsitzender bestätigt. Weiter bleiben im Amt Priv.-Doz. Dr. Magnus Baumhäkel sowie Katharina Dünne.

Neu hinzugekommen sind Priv.-Doz. Dr. med. Tobias Jäger sowie Priv.-Doz. Dr. med. M. J. Mathers.

Ihre Vorstandsarbeit niedergelegt haben Dr. Jörg Horstmann und Hartmut Stechele.

Prof. Dr. med. Frank Sommer
Prof. Dr. med. Frank Sommer

ist Präsident der DGMG. Er ist Universitätsprofessor für Männergesundheit am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Priv.-Doz. Dr. med. Tobias Jäger
Priv.-Doz. Dr. med. Tobias Jäger

ist Facharzt für Urologie, Andrologie mit genetischer Beratung und Männergesundheit, medikamentöse Tumortherapie, Röntgendiagnostik, Palliativmedizin und psychosomatische Grundversorgung, Präventionsarzt (AGeP) in der Urologischen Praxisklinik Essen.

Priv. Doz. Dr. med. Magnus Baumhäkel
Priv. Doz. Dr. med. Magnus Baumhäkel

ist Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie. Er arbeitet als interventioneller Kardiologe und Angiologe im CaritasKlinikum St. Theresia in Saarbrücken.

Priv.-Doz. Dr. med. Michael J. Mathers
Priv.-Doz. Dr. med. Michael J. Mathers

ist Facharzt für Urologie, medikamentöse Tumortherapie, Andrologie, Kinderurologie in der Urologischen Gemeinschaftspraxis Remscheid.

Katharina Dünne
Katharina Dünne

ist als Diplom-Psychologin in einer Unternehmensberatung in Hamburg tätig. Dort coacht sie Führungskräfte der oberen Management-Ebenen zur Steigerung ihrer individuellen Performance und dem Erreichen persönlicher Ziele in privaten und beruflichen Kontexten.

Sie möchtest immer aktuelle Informationen zum Thema Männergesundheit erhalten?
Dann tragen Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter ein.