E-Mail: news@mann-und-gesundheit.com     
Sie haben Cookies abgelehnt. Kein Login möglich.
[DEAKTIVIERTES MODUL/PLUGIN] - Sie haben abgelehnt, dass wir persistente und transiente Cookies auf Ihrem Gerät ablegen dürfen. Durch das Nichteinwilligen oder Deaktivieren funktionieren einige Bereiche der Website nicht richtig und können nicht angezeigt werden.

Publikumsmedien

category

Documents

  • document

    Ist es gefährlich, länger keinen Sex zu haben?

    GQ
    14.06.2019

    Sex macht die meisten Menschen glücklich, entspannt und trägt allgemein zum Wohlbefinden bei. Was aber, wenn man für einen längeren Zeitraum keinen hat?
    Vorstandsmitglied Privatdozent Dr. Tobias Jäger gibt Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema …
  • document

    Was bei Beschwerden in den Wechseljahren hilft

    T-ONLINE.de
    24.04.2019

    Auch Männer sind von einem verändertem Hormonhaushalt betroffen – Männer können auch in die Wechseljahre kommen - der Begriff wird hier seltener verwendet. "Zum Beispiel berichten Männer, dass es zu einer allgemeinen Verschlechterung des Wohlbefindens gekommen ist, sie stärker schwitzen, Schlafstörungen und stärkere Stimmungsschwankungen haben", erklärt Professor Frank Sommer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit. Zudem könne es zu einer abnehmenden Libido oder Erektionsstörungen kommen.

  • document

    Nur selten ist es Krebs – Experte erklärt, wodurch Hodenschmerzen verursacht werden

    FOCUS online
    08.04.2019

    Wenn die Hoden schmerzen, machen sich viele Männer Sorgen, dass sie Krebs haben könnten. Oft haben solche Schmerzen aber eine andere Ursache sagt unser Vorstandsmitglied Privatdozent Dr. Tobias Jäger:

  • document

    Pinkeln Sie den Stress einfach weg!

    Bild.de
    07.04.2019

    Stressabbau durch den Gang zur Toilette
    Wer im Job zwischendurch mal eine kleine Auszeit braucht, kann sich diese ganz einfach nehmen – durch einen Gang zur Toilette. Denn das stille Örtchen ist ideal für eine kurze Entspannung.

  • document

    Auch jüngere Männer betroffen - Prostata: Eindeutige Warnsignale

    RP ONLINE
    12.03.2019

    Plötzlich auf Toilette müssen. Nicht irgendwann, sondern sofort. Das erleben zahlreiche Männer, wenn sie älter werden. Wer frühzeitig zum Arzt geht, kann unangenehme Situationen vermeiden. "Einige Männer bekommen schon ab dem 40. Lebensjahr Probleme beim Wasserlassen", berichtet Frank Sommer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit und weltweit erster Professor für Männergesundheit an der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf. Prof. Sommer erklärt die typischen und weit verbreiteten Beschwerden, die aber kein Mann einfach so ertragen muss.

    Zum vollständigen Artikel gehts hier: