E-Mail: [email protected]     
Mitglieder-Login

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf beweist erstmals: Potenzprobleme sind durch Elektrostimulation heilbar

document

In Deutschland leidet inzwischen jeder fünfte Mann über 30 Jahre an Potenzproblemen (Erektionsstörungen). In Industrienationen wie Deutschland ist die Tendenz steigend. Eine Studie von Professor Dr. Frank Sommer - Präsident der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit (DGMG) und Universitätsprofessor für Männergesundheit am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) konnte jetzt zeigen, dass neben potenzfördernden Mittel auch eine Elektrostimulation helfen kann.