E-Mail: [email protected]     
Mitglieder-Login

Aktuelles

22.11.2018 - Infektionen mit humanen Papillomviren (HPV) gehören zu den weltweit häufigsten sexuell übertragenen Infektionen bei Mann und Frau. Ihr krebsauslösendes Potenzial ist bereits seit Längerem bekannt, doch scheinen HP-Viren daneben auch Einfluss auf die Fruchtbarkeit zu nehmen. So zeigte eine aktuelle Metastudie (1) anhand von 1.955 Männern, dass eine nachweisbare HPV-Infektion im Sperma ein Risikofaktor für Fruchtbarkeitsstörungen ist. So hatten solche Männer mit HPV-Infektion ein etwa dreifach höheres Risiko für eine eingeschränkte Fruchtbarkeit als Männer ohne HPV-Infektion im Sperma.

15.11.2018 - Die Ehe ist das Himmelreich des Mannes. Zumindest, wenn die Liebe harmonisch verläuft. Bei Streitereien und Unzufriedenheit zwischen den Partnern hingegen kann die Ehe auch schnell zur gesundheitlichen “Hölle” mutieren, wie eine aktuelle Studie beschreibt.

Der Grad der Unzufriedenheit in einer Ehe ist nämlich ein Risikofaktor für kardiovaskuläre Erkrankungen des Mannes. Insbesondere der plötzliche Herztod tritt in weniger harmonischen Eheverhältnissen häufiger auf. Für die Studie füllten 2.262 Männer Fragebögen aus und wurden für insgesamt fast 26 Jahre nachbeobachtet. Während dieser Zeit kam es zu 239 Fällen von plötzlichem Herztod.

03.11.2018 – Heldbergs unterstützt Aufklärung zur Männergesundheit mit Charity-Becher

31.10.2018 – Die Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e. V. (DGMG) hat erstmals eine repräsentative Umfrage unter 1.006 in Deutschland lebenden Männern zwischen 18 und 70 Jahren zu deren Gesundheitsbewusstsein durchgeführt.